Gesangunterricht

Einleitung

Gesangunterricht wird bei uns in den Richtungen Klassik und Pop erteilt.

Dozentin: Valentina Morawez

Emfohlenes Anfangsalter:
Stimmbildung für Kinder ab etwa 9 Jahren. Ab 13 Jahren dann regulärer Gesangunterricht.

Musikalische Vorbildung:
Erfahrung im Chor- oder sonstigen Singen, die Fähigkeit, Noten zu lesen oder eine Melodie über das Gehör leicht zu erfassen, sind Voraussetzung für den Unterricht. Trotz allem steht der Unterricht auch all denen offen, die noch kein Instrument erlernt haben. Begleitend zum Gesangunterricht ist das Klavierspiel ein hilfreiches Instrumentalfach, um die musikalischen Zusammenhänge zu erfassen.

Unterrichtsform:
Einzel- oder Gruppenunterricht (2-4 Personen) à 25 oder 45 Minuten wöchentlich.

Unterrichtsinhalte:
Für Kinder: Das spielerische Erlernen und Anwenden von stimmbildnerischen Inhalten, Trainieren der gesunden Kinderstimme in spielerischen Atem- und Stimmübungen sowie das Erlernen von neuen Liedern. Freude am Singen!
Für Jugendliche und Erwachsene: Das Erschließen der gesunden Singstimme durch Atem- und Stimmübungen, Erlernen von Literatur aus dem Bereich Klassik und Pop/Musical. Förderung der individuellen stimmlichen Begabung und das Erlangen von Bühnenpräsenz durch gezielte Vorbereitung auf öffentliche oder musikschulinterne Auftritte. Und auch hier: Freude am Singen!

Empfohlene Übezeit:
nach Absprache mit der Lehrerin, Anfänger etwa 15 Minuten täglich, Fortgeschrittene 30-45 Minuten.

Klassik

Unterrichtsinhalte:

  • Haltungsaufbau und Lockerungsübungen
  • Atemübungen
  • Einführung in die Sprecherziehung
  • Stimmbildung
  • Erlernen der Notenschrift
  • Erarbeiten von Gesangsstücken verschiedener Genres
  • Erarbeitung einzelner Chorstimmen
  • Singen im Duett
  • Interpretation von Sprechtexten und Liedern

Unterrichtsmaterial:

  • Arien, Lieder, Songs aus verschiedenen Stilepochen
  • Duette, Chorstimmen, Sprechtexte

Unterrichtsziel:

  • Spaß und Freude am Singen
  • Orientierung in der Notenschrift
  • Mut und Lockerheit zur Interpretation
  • Bewußter Umgang mit der eigenen Stimme

Pop

Unterrichtsinhalte:

  • Haltungsaufbau und Lockerungsübungen
  • Atemübungen
  • Einführung in die Sprecherziehung
  • Stimmbildung
  • Erlernen der Notenschrift
  • Erarbeiten von Gesangsstücken verschiedener Genres
  • Erarbeitung einzelner Chorstimmen
  • Interpretation von Liedern

Unterrichtsmaterial:

  • Songs aus Rock, Pop, Musical, Gospels, Jazz
  • Chorstimmen

Unterrichtsziel:

  • Spaß und Freude am Singen
  • Orientierung in der Notenschrift
  • Mut und Lockerheit zur Interpretation
  • Bewußter Umgang mit der eigenen Stimme